KARRIERE

Mehr entdecken

Alfred Dunhill setzte sich ab 1893 dafür ein, das Verlangen nach Luxus durch erstklassige Dienstleistungen für Herren zu fördern.

January 09 / 2016

GESCHICHTE

Dank seiner Innovationen gelang es Alfred Dunhill, ausgezeichnete Qualitätsartikel in puncto Design und Funktionalität zu schaffen. Diese Werte werden von den Mitarbeitern des Brands bewahrt, die Tag für Tag die dunhill-Geschichte neu erzählen. Die Alfred Dunhill Limited gehört zu Richemont, einer der weltweit führenden Luxusgüterkonzerne. Als internationales Unternehmen beschäftigt dunhill weltweit über 1.000 Mitarbeiter in zahlreichen Berufsfeldern.

KARRIERE IM EINZELHANDEL

Unser erstes Geschäft wurde 1893 in London eröffnet. Anfang der 1920er-Jahre folgten dann Niederlassungen in Paris und New York. Zu dem Zeitpunkt galten unsere Geschäfte als „die am exklusivsten ausgestatteten Luxuskaufhäuser für Herren“. Unser Netzwerk erweiterte sich im Laufe des 20. Jahrhunderts durch Eröffnung bedeutender Geschäfte in Hongkong und Tokio Anfang der 60er-Jahre und dann in China in den 90er-Jahren. Heute sind wir mit Stores in den USA, in Europa, dem Nahen Osten und Asien ein global agierendes Unternehmen. Bei uns gehören Sie einem Retail Team an, das stolz darauf ist, seinen Kunden auf der ganzen Welt ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis zu bieten.

HANDWERKER & KUNSTHANDWERKER

Im Mittelpunkt von Alfred Dunhills Erbe und Zukunftsvision steht der Maßanzug. Wie in den Maßateliers der Savile Row bietet unser hauseigener Schneider das Beste der Schneidertradition und setzt es in einen individuellen Service für unsere Kunden um. Unsere internationalen Teams verstehen es, das Made-to-Measure und die Maßanfertigung von Alfred Dunhill zu repräsentieren und stets einen einwandfreien Service zu liefern.
Alfred Dunhill trat im Alter von 15 Jahren als Lehrling in die Sattlerei seines Vaters ein. Hier konnte er sich mit der Kunst des Lederhandwerks vertraut machen und Techniken erlernen, die unsere Handwerker heute bei unserem exklusiven Angebot an „Made for You“-Unikaten anwenden.
Zur damaligen Zeit, als die Automobilwelt noch in den Kinderschuhen steckte, war es bereits absehbar, dass das Auto den Platz des Pferdes einnehmen und die Sattlerei an Reiz verlieren würde. Alfreds Schwerpunkt verlagerte sich so von der väterlichen Branche auf den Automobilbau und seine Annehmlichkeiten: Dies waren seine ersten innovativen Entwicklungen, die dazu beitragen sollten, das Brand zu definieren.
Diese sollten zusammen mit seinem Rauchersortiment verkauft werden: Den „besten Pfeifen der Welt“, die in seiner Londoner Werkstatt hergestellt wurden. Der zusätzliche weiße Fleck auf dem Mundstück der Pfeifen, der anzeigt, welche Seite die obere ist, wurde zum Erkennungszeichen für dunhill. Heute gelten die Pfeifen der White Spot Company, die in unserer historischen Fabrik in Walthamstow hergestellt werden, immer noch als weltführend.

LEADERSHIP IN DER ENTWICKLUNG

Unser zentraler Firmensitz befindet sich im Stadtzentrum von London und verfügt über alle für die Führung eines multinationalen Luxusunternehmens erforderlichen Abteilungen (Design, Kommunikation, Finanzen usw.). Jede unserer weltweiten Niederlassungen hat ein eigenes Büro, und kann so vor Ort die Geschäfte ausüben und die zentrale Strategie effektiv umsetzen.

UNSERE ZUKUNFT

Wir suchen talentierte Menschen mit Engagement und Tatkraft, die stark auf wirtschaftliche Aspekte ausgerichtet sind. Sie können ihre Karriere in einem kreativen Umfeld, das innovatives Denken fördert, vorantreiben und ausbauen.
BEWERBEN SIE SICH HIER
Besuchen Sie unser LinkedIn-Profil
Share